Archiv für April 2011

Mir fällt gerade keine passende Überschrift ein. Egal. Hauptsache Frühling.

Ein gutes Team

Da saßen sie,
direkt vor mir,
dürr und klapprig
um die 50 mit Bier.

Der Eine hatte
seinen Fuß hoch gestellt,
wie ein Pickelteen,
der Andere trug
Ferrari-Boxershorts
und Muskelshirt,
die Socken bis auf
Kniehöhe.

Miserabel tätowierte
Knastfressen,
Statisten aus
Bang-Boom-Bang.

Ich fragte mich,
wie viel es sich die LVB
wohl kosten lässt,
mich mit solchen
Archetypen
zu erheitern.

Ich dachte noch lange
an die Zwei.